Schlagwort-Archive: EGMR

EGMR: Leibliche Mutter hat kein Recht auf … – eine Analyse von Dr. Philipp M. Reuß (Rechtswissenschaft)


Zum Urteil des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) haben wir bereits im Artikel „Mutter will nach Adoptionsfreigabe Kontakt zu ihren Kindern und verliert – EGMR“ berichtet. Nun gibt es auch eine Analyse vom Rechtswissenschaftler Dr. Philipp M. Reuß dazu auf … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mutter will nach Adoptionsfreigabe Kontakt zu ihren Kindern und verliert – EGMR


Adoptionsfreigabe – Mutter – Kind von Affäre / Kontaktwunsch – Väterentrechtung – Väterentsorgung / Macht / Bielefeld – Straßburg – EGMR – Eine Mutter möchte wieder Kontakt zu ihren Kindern, die sie zuvor zur Adoption weggegeben hat. Sie klagte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Externe Artikel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Scheinvater verliert Prozess vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschrechte (EGMR) – Polen


Kuckuckskind – Hyperaktivität – Einfluss / Scheinvater – Vaterschaftsanfechtung – Anfechtungsfrist – Aufhebung / Europäischer Gerichtshof für Menschrechte (EGMR) – Beschwerde Nr. 28609/08 – EMRK Artikel 8 / Polen – Dr. Philipp M. Reuß berichtet in seinem Blog abstammungsrecht.de über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Männerrechte, Polen | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Interview mit Franz-Jörg Krieg – Leitfigur der Väterbewegung fordert Änderung des §1592 BGB und obligatorischen Vaterschaftstest


In einem aktuellen Interview mit MANNdat, der unabhängigen, überparteilichen Interessenvertretung für männliche Bürger, spricht Franz-Jörg Krieg, die Leitfigur der Väterbewegung und Gründer des Väteraufbruchs für Kinder e.V. Karlsruhe über seine Beratungs-und Beistandsarbeit, den Status Quo im Familienrecht (“Der deutsche Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Kuckuckskind, Männerrechte, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

§ 1686a BGB – Gesetz zur Stärkung der Rechte leiblicher Väter passiert den Bundesrat


Recht – Umgang – Väterrechte – leibliche Väter – nicht rechtlicher Vater / BGB – § 1686a – Bundestag – Bundesrat – Gesetzesentwurf – Der Bundesrat hat am Freitag den 07.06.2013 in seiner 910. Sitzung dem vom Bundestag beschlossenen Gesetzesentwurf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Kuckuckskind, Männerrechte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bundestag erneut vom EGMR zu Gesetzesänderung gezwungen – Biologische Väter erhalten endlich Umgangsrecht mit ihren Kindern


Umgangsrecht – Biologische Väter – Bundestag – EGMR Im Dezember 2010 wurde Deutschland vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) zur Zahlung eines Schmerzensgeldes in Höhe von 5000 € an einen Vater verurteilt, weil ihm durch die deutsche Rechtsprechung über Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Kuckuckskind, Männerrechte | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Vater kämpft um sein Kuckuckskind – und verliert


Kuckuckskind – Leiblicher Vater – rechtlicher Vater / Deutschland – Nürnberg / Oberlandesgericht Entgegen der vermeintlich ernstgemeinten Bekundungen aus dem Bundesjustizministerium, was die Stärkung der Rechte des leiblichen, nicht-rechtlichen Vaters angeht, verwehrte das OLG Nürnberg nur wenige Wochen später mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Diskussionen, Externe Artikel, Kuckuckskind, Männerrechte, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

73-Jähriger darf sich als Sohn eintragen lassen – Schweiz


Schweiz – Genf / Beschwerde – Schweizer Bundesgericht – Vaterschaftsklage – Einem 73 Jahre alten Mann war seine Abstammung so elementar wichtig, dass er über Jahre hinweg gegen die Schweizer Justiz prozessiert hatte und schließlich vor dem EGMR Recht bekam, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Externe Artikel, Schweiz, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kritik am Gesetzentwurf zur Stärkung von Umgangs- und Auskunftsrechten leiblicher Väter


In einer offiziellen Stellungnahme mahnt die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) weitergehende Verbesserungen am Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Rechte des leiblichen, nicht rechtlichen Vaters an. In Umsetzung von Entscheidungen des EGMR, der in der jetzigen Gesetzeslage einen Verstoß gegen die EMRK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Diskussionen, Externe Artikel, Männerrechte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Willkürlichkeit der Vaterschaft – Unser Kommentar zum EGMR-Urteil


Diese Entscheidung zeigt deutlich die Willkürlichkeit der Urteilsfindung und läßt einem gewahr werden, dass man auf hoher See und vor dem Richter in Gottes Hand ist. Die Menschenrechte haben keine allgemeine Gültigkeit für Väter und deren Kinder, sondern werden alleinig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Männerrechte, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , | 23 Kommentare

Online-Pressespiegel zum EGMR-Urteil zur Klage zweier biologischer Väter gegen Deutschland vom 22.03.2012


Hier ein kurzer Überblick zum Echo in der Presse zum heutigen Urteil. Die meisten schrieben lediglich mit ein paar Satzumbauten, was die deutschsprachige Presseabteilung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) veröffentlichte. Auf noch zu erwartende Kommentare der verschiedenen Zeitungen dürfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Externe Artikel, Männerrechte, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

EiILMELDUNG! – EGMR lehnt Klage der biologischen Väter auf Vaterschaftsanfechtung ab!


Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat heute die Klagen hat der beiden Fälle der biologischen Väter abgewiesen. In beiden Fällen so sei zwar Ihnen ein Umgang mit dem Kind zu gewähren, jedoch

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Männerrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

2 biologische Väter von Kuckuckskindern klagen gegen Deutschland beim Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte wegen Verletzung ihrer Menschenrechte


Heute am 22.03.2012 wird am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vorraussichtlich das Urteil zur Klage zweier Männer gegen Deutschland wegen der Verletzung ihrer Menschenrechte gesprochen werden. Den beiden wurde von deutschen Gerichten die Klagen zur Vaterschaftsanfechtung abgewiesen, da bereits je ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Diskussionen, Kuckuckskind, Männerrechte, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare