Kuckucks-News vom 31.08.2015


Kurzmitteilungen aus der Kuckuckswelt

Ab jetzt im K-Blog!

Auf Examensrelevant.de – einer Webseite für angehende Juristen – wird der Auskunftsanspruch des Scheinvaters über sexuelle Beziehungen der Mutter behandelt. Obwohl der Text im trockenen Juristendeutsch verfasst wurde, ist er auch für den interessierten Laien recht gut zu lesen.

Schwarz, weiß, gelb oder doch ganz bunt? Wie wichtig die Hautfarbe manchen ist, kann man an einer Diskussion in Amerika machen. Es geht um den Aktivisten Shaun King, der für die Rechte von Afro-Amerikanern kämpft und von sich selbst sagt, dass er Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Kuckucks-News, Kuckuckskind, Serie, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verfahrenspfleger und Jugendamt – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 9 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Nachdem ich die Aufnahme aller Gegebenheiten bei der Rechtsanwältin, absolviert hatte, kam es relativ schnell zur ersten Resonanz. Anfang Juli 2015 war ich bei ihr und schon eine Woche später wurde das Verfahren schriftlich bei Gericht eingereicht. Die Abschriften aller eingereichten Briefe erhielt ich via Email.

Was mich sehr störte ist, dass in diesem Antrag unter anderem formuliert wurde, dass ich nicht wahr haben wollte, dass der biologische Vater der “Erzeuger, meiner Tochter wäre und ich aufgrund dessen so gehandelt habe.” Meine Rechtsanwältin meinte, dass sie die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meine Rechtsanwältin will nur Fakten, Fakten, Fakten – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 8 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Ich vereinbarte für die Vaterschaftsanfechtung einen Termin bei einer Rechtsanwältin und dachte, ich könnte ihr das so schildern, wie ich es empfunden habe. Aber diese wollte nur Fakten, Fakten, Fakten … unterbrach dann die Aufnahme der Fakten und fragte mich, warum ich das denn bitte so gemacht hätte. Dann fuhr sie mit der Aufnahme der Fakten fort.
Ich erklärte ihr zu guter letzt, dass ich Angst vor den Konsequenzen hätte, die ich vielleicht zu tragen habe und dass mir der leibliche Vater indirekt mit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ich bin in Therapie – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 7 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Ich merkte, dass es so nicht weiter gehen könne und wendete mich an eine Psychologin. Bei ihr war ich vorher auch schon in Behandlung, um meiner Vergangenheit den Kampf anzusagen. Doch ich unterbrach die Behandlung aufgrund Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn sich jemand selbst belügen will, so … – von Karl Emil Franzos – Zitat


Kuckuckskindzitate

Wenn sich jemand selbst belügen will, so gelingt es ihm sehr bald. Zitat von
Karl Emil Franzos aus “Die Juden von Barnow”

Wenn sich jemand selbst belügen will, so gelingt es ihm sehr bald.
von Karl Emil Franzos aus “Die Juden von Barnow”

===========================

mehr Zitate & Gedichte findest Du hier

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich empfinde nur noch Traurigkeit, Wut und Hass – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 6 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Nachdem ich ihm sagte, dass er nicht der Vater sei und der Vater meines Sohnes die Vaterschaft anerkannte, empfand ich nur noch enorme Traurigkeit, Wut und Hass.
Es wurden noch ein paar Nachrichten ausgetauscht, wo er mir sagte, dass ich eine Betrügerin sei und ihm ein fremdes Kind unterjubeln wollte und dass man das Jugendamt einschalten müsse. Er hat eine Staatsanwältin in der Familie und natürlich wurde Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich habe gelogen – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 5 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Eine Woche nach diesem schlimmen Ereignis meldete er sich und fragte, wie wir in der SACHE weiter verfahren wollen. Ich sagte ihm dann, dass er und seine Mutter recht hatten und dass sie nicht von ihm sei. Das ich alles erlogen hätte.
Eigentlich ist lügen eine schlimme Sache. Einer der größten Werte für mich ist die Wahrheit und Ehrlichkeit, aber in dem Moment war es meine Überlebensstrategie und ich fand keinen anderen Ausweg für mich. Als Antwort erhielt ich, dass Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Er will den Vaterschaftstest! – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 4 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Sie wurde geboren und ich sagte ihm drei Tage nach dem Kaiserschnitt bescheid, dass seine Tochter auf der Welt ist. Als ich entlassen wurde, habe ich ihn sofort gefragt, ob er seine Tochter sehen möchte. Er gab an, seine Tochter bei sich zu Hause kennen lernen zu wollen.
Gesagt getan. Ich war am 5. Tag nach Sectio vor Ort und es viel mir weiß Gott nicht leicht, so kurz nach der op, dort zu stehen. Aber ich habe mich gefreut und war so stolz. Seine Mutter war ebenfalls Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kuckucks-News vom 19.08.2015


Kurzmitteilungen aus der Kuckuckswelt

Ab jetzt im K-Blog!

Offensichtlich hat der Deubner-Verlag aus Köln erkannt, dass viele Familienrechtsanwälte recht unbewandert im Vaterschaftsfeststellungsverfahren sind und stellt nun die Checkliste “Mandantengespräch zur Feststellung der Vaterschaft” zum kostenlosen Download auf deren Webseite familienrecht.de zur Verfügung. Diese Checkliste bietet auch für Scheinväter, Kuckuckskinder und Kuckucksmütter einen guten Überblick zu den anstehenden Fragen.

Millionenerbe – Adoptivkind will vor den Europäischen Gerichtshof (EGMR) für Menschenrechte ziehen. Der 45-jährige Holländer fand heraus, dass Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Deutschland, Kuckucks-News, Kuckuckskind, Niederlande, Schweiz, Serie, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Er soll einen guten Kontakt zu seiner Tochter haben – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 3 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Der Verlauf der Schwangerschaft war sehr traurig. Ich hatte alles, was eine Schwangere haben konnte und habe jede Nacht gebetet, dass es bald vorbei ist. Schmerzen, schlaflose Nächte, Karpaltunnelsydrom in beiden Händen … Ach, ich könnte noch eine Weile auflisten, nun gut. In der Schwangerschaft hat er sich immer Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ab jetzt! Kuckucks-News im Kuckucksvaterblog


Kurzmitteilungen aus der Kuckuckswelt

Ab jetzt im K-Blog!

Das Blog “Genderama” inspirierte mich mit seinen seit kurzer Zeit erscheinenden Kurzmitteilungen. Der Powerblogger und Blogbetreiber Arne Hoffmann veröffentlicht diese dort unter dem Titel “Vermischtes vom …. “. Sie sind stets knackig zusammengefaßt und mir eine Freude zu lesen. Denn dort findet man die männer- und jungenpolitischen Nachrichten, welche die deutschen “Qualitätsmedien” uns verschweigen oder Informationen in einen verfälschenden Kontext stellen oder gar das Gegenteil von der Wahrheit berichten.

Zur Kuckuckskindthematik gibt es glücklicherweise immer mehr Meldungen. Da ist es nicht leicht, noch mit den Veröffentlichungen mitzukommen. Und dann gibt es noch Meldungen aus den Medien, die zwar interessant sind, aber sich nicht für ausgiebige Artikel eignen.
Damit nun diese Meldungen unsere Leserschaft erreichen, werden wir sie hier im K-Blog unter dem Titel “Kuckucks-News” veröffentlichen. Dabei werden wir auch auf ältere und von uns bisher unkommentierte Fundstücke hinweisen.
Auch einen herzlichen Dank an unseren Co-Blogger Wolfgang Wenger, der zu unseren Anfangszeiten Artikel im Kurzmitteilungsstil im Kblog veröffentlichte. Er betreibt jetzt sein eigenes Blog “Linker Maskulismus” und wird gelegentlich bei den “Kuckucks-News” mit zur Hand gehen. Auch ein Dankeschön an Arne Hoffmann, der immer wieder auf Nachrichten des Kuckucksvaterblogs hinweist und so auf die Kuckuckskindthematik aufmerksam macht.

Hier geht es zur ersten Kuckucks-News.

Wir wünschen uns einen regen Austausch in den Kommentaren.

Ebenso freuen wir uns über Hinweise auf Neuigkeiten aus der Kuckuckswelt. Bitte sendet diese an kuckucksvater@hotmail.com oder hinterlaßt diese einfach als Link unten in den Kommentaren.

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich bin schwanger und habe Angst – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 2 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Letztes Jahr im April meldete ich mich bei ihm und dachte, dass ich nach einem Jahr alles überwunden hätte und wollte den doch schlechten Abschluss für mich bereinigen. Wie es das Schicksal so wollte, war nix vergessen und schon gar nicht vorbei. Die Gefühle Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich hatte auch einmal Glück, dachte ich. – Kuckucksmutter, das war ich mal – Teil 1 – von Lea Freundt


Erlebnisbericht

Kuckucksmutter, das war ich mal von Lea Freundt

Vorab bitte ich alle Lesenden, um etwas Mitgefühl, denn die Hölle habe ich schon hinter mir. Oder durchlebe ich sie noch? Selbst bei diesen paar Zeilen laufen mir schon die Tränen, da es mir soo schwer fällt, mich mit dem allem auseinander zu setzen oder besser, den Konsequenzen, die ich jetzt tragen muss.

Fangen wir ganz von vorn an. Ich habe vor ein paar Jahren einen Mann kennen gelernt und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Lüge reist einmal … – Spruch aus England


Kuckuckskindzitate

Eine Lüge reist einmal um die Erde, während sich die Wahrheit die Schuhe anzieht. – Aus England

Eine Lüge reist einmal um die Erde, während sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.
Spruch aus England

===========================

mehr Zitate & Gedichte findest Du hier

Veröffentlicht unter England, Großbritannien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kuwait führt verpflichtenden DNA-Test ein


Karte Kuwait und Umgebung

Kuwait führt den verpflichtenden DNA-Test für jedermann ein

Nach einem Selbstmordattentat, bei dem 227 Menschen verletzt wurden, führt Kuwait als erstes Land der Welt den verpflichtenden Weiterlesen

Veröffentlicht unter Externe Artikel, Kuwait | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Scheinväter aus Sachsen-Anhalt für TV-Reportage gesucht


Strandfoto

Thomas Hinrichsen – © Foto: privat

Sehr geehrte Herren,

ich recherchiere zum Thema Scheinväter für einen 30 min Film für den MDR. Dafür suche ich speziell nach Betroffenen aus Sachsen-Anhalt. Ich habe schon eine Reportage mit dem K-Blog gemacht. Thomas Hinrichsen

 

Kontaktdaten: Thomas Hinrichsen, thomas@filmdoctors.de

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Der Tod meines leiblichen Vaters – Mutterliebe – Kapitel 12 – von Marion Prinz


Schwarz Weiß Passbild

Paßfoto von meinem Vater Mäx – Marion Prinz

Der Freitod von Mäx hat mir keine Ruhe gelassen. Ich wollte unbedingt wissen, wie er sich das Leben nahm. Die Antworten darauf entdeckte ich im Hamburger Abendblatt.

In der Zeitung vom 26.02.1965 gab es eine Unfallmeldung. In den frühen Morgenstunden wurde an der Tiergartenstraße in der Nähe des Dammtorbahnhofs die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Neben dem Gleis für Fernzüge lag ein toter Mann. Sein Kopf war Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Kuckuckskind, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Leben meines leiblichen Vaters – Mutterliebe – Kapitel 11 – von Marion Prinz


geblieben ist ein Paßbild

Mäx und seine Tochter Marion Prinz auf einem Foto mittels Fotomantage vereint – Fotos & Fotomontage: Privat

Mäx ist auch in Schwaben geboren, kaum 45 Autominuten von meiner Wohnadresse entfernt. Sein Familienname hat ihn bei allen zu einem Italiener gemacht. Er hat ganz einfach einen typischen italienischen Namen.
Mäx ist das jüngste Kind von seinen zwei Geschwistern. Sein Vater ist in der Gefangenschaft verstorben. Ein Kriegskamerad hat 1948 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Kuckuckskind, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lebensgefährtin von Mordopfer muss DNA-Abstammungstest für’s Neugeborene machen lassen – Großbritannien


Screenshot

Ein Skandal, der keiner ist. Aber eine persönliche Tragödie. – Screenshot WalesOnline

In Blackwood, Wales, Großbritannien wurde Michael Lee Emmett (29) von einem betrunkenen Jungen (16) mit drei Messerstichen lebensgefährlich verletzt. Er starb einen Monat später  im Krankenhaus. Kurz vor seinem Tod gebar seine Lebensgefährtin Natalie Preece (28) seine putative Tochter Lola-Grace. Dennoch hat er sie nie gesehen, da er Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Externe Artikel, Großbritannien, Vaterschaftstest, Wales | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht. – Zitat von Mahatma Gandhi


Kuckuckskind-Zitate

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht. – Zitat von
Mahatma Gandhi

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.
Zitat von Mahatma Gandhi

===========================

mehr Zitate & Gedichte findest Du hier

Veröffentlicht unter Indien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mutter gibt die Wahrheit preis – Mutterliebe – Kapitel 10 – von Marion Prinz


Ähnlichkeiten?

Marion Prinz und ihr leiblicher Vater auf einem Foto mittels Fotomantage vereint – Fotos & Fotomontage: Privat

Es war an der Zeit, meine Mutter über den Vaterschaftstest und dessen Ergebnis zu informieren. Meine Mutter hatte mit 47 Jahren einen Schlaganfall bekommen. Dadurch ist sie in ihren Lebensqualitäten eingeschränkt. Am Telefon sprach ich mit ruhiger Stimme zu ihr: „Das wird jetzt für Dich kein angenehmes Gespräch,  es wird Dir auch nicht gefallen. Mit Papa habe ich Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Kuckuckskind, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frau zeugte Kind mit 13-jährigem Jungen – Australien


Druck eines Holzschnittes in Blau und Rot von Heike Potthoff

Auch Jungen können Opfer von sexuellem Mißbrauch werden, nicht nur durch Männer. Nein, es gibt auch pädophile Frauen – “Mädchen mit Sonnenblume” Holzschnitt von Heike Potthoff

Der DNA-Vaterschaftstest belegte, dass das Baby der 40-jährigen Frau das Kind des inzwischen 15-jährigen Jungen ist.

So führt die dailymail.co.uk in Stichpunkten auf: (frei übersetzt)

  • Eine Mutter aus Melbourne missbrauchte wöchentlich über fünf Monate lang einen zwölfjährigen Jungen.
  • Der Junge war ein Freund ihrer Tochter. Sie fuhr die beiden Kinder gemeinsam in die Schule.
  • Nachdem wöchentlichen ungeschützten Weiterlesen
Veröffentlicht unter - Recht, Australien, Externe Artikel | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Formel 1 Legende Juan Manuel Fangio soll exhumiert werden – Argentinien


cc 3.0

Statue von Juan Manuel Fangio im Mercedes-Benz Museum – Foto by Morio

“Juan Manuel Fangio, die Formel-1-Legende aus Argentinien, soll exhumiert werden. Grund für die Untersuchung seines Leichnams ist der Verdacht auf eine Vaterschaft.

Wie örtliche Medien berichteten, hat ein Richter der Stadt Mar del Plata die Maßnahme angeordnet. Am Freitag, den 7. August 2015 soll die Leiche Fangios ausgegraben und dann Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Argentinien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Flüchtlingsgeschwister müssen zum DNA-Test, sonst keine Familienzusammenführung


Blutentnahmeröhrchen im Labor

Und weiter wird mit zweierlei Maß gemessen.
wwww.changestock.com © by Nick Casberg

Mustafa Alimah Jefaei und seine Schwester sind auf ihrer Flucht aus Afghanistan in Griechenland gestrandet. Ihre Eltern hatten es schon Jahre zuvor bis nach Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Afghanistan, Deutschland, Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Es ist gefährlich, … – Zitat von Eleonora Duse


Kuckuckskind Zitate

Es ist gefährlich, anderen etwas vorzumachen, denn es endet damit, dass man sich selbst etwas vormacht. Zitat von Eleonora Duse

Es ist gefährlich, anderen etwas vorzumachen, denn es endet damit, dass man sich selbst etwas vormacht.
Zitat von Eleonora Duse

===========================

mehr Zitate & Gedichte findest Du hier

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mutter verschafft sich durch Betrug mehr als 200.000 Euro Stütze bei Sozialämtern


Justitia - Gerechtigkeitsbrunnen - © Roland Zumbuehl

Bei Sozialhilfebetrug läßt der Staat nicht mit sich spaßen. Dann droht selbst Müttern Strafverfolgung. Machen Mütter dasselbe mit  Scheinvätern, genießen sie hingegen faktische Immunität durch den Gesetzgeber.

Lucia G. soll von April 1993 bis November 2011 die Sozialämter in Offenbach, Dietzenbach und Mönchengladbach um insgesamt mehr als 200.000 Euro betrogen haben. Wie? Recht einfach, sie Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zwillinge – eines ist ein Kuckuckskind, da von anderem Mann gezeugt – USA


wenn ein Ei dem anderen gleicht

Bei zweieiigen Zwillingen können unterschiedliche Männer Vater sein – © Norbert Potthoff

In Passaic County im US-Staat New Jersey wollte eine Mutter von Zwillingen Kindesunterhalt einklagen. Im Gerichtsverfahren zur Feststellung der Unterhaltspflicht kam dann beim Vaterschaftstest heraus, dass die Zwillinge Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kuckuckskind, New Jersey, USA, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wie sage ich es meinem Vater? – Mutterliebe – Kapitel 9 – von Marion Prinz


Farbfoto

Marion mit ihrem Papa auf der Wörnitz – Foto: privat

Mit dem Vaterschaftstest wollte ich allen beweisen, dass mein Papa mein Vater ist und somit die jahrelangen Gerüchte vom Tisch sind.
Mein Freund Gerhard suchte im Internet ein zertifiziertes Qualitätslabor bei München aus und forderte das Material an. Im zugesandten Päckchen befanden sich die Anleitung zur Durchführung,  vier Mundstäbchen und drei Umschläge. Zu unserer Identität benötigte das Institut eine Geburtsurkunde, eine Kopie des Personalausweises, ein Foto von uns und unser beider Unterschriften.

Ich machte mir sehr viele Gedanken darüber, wann und wie ich es meinem Vater mitteilen sollte. Dabei war es so einfach. Nach endloser langer Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichten, Kuckuckskind, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Als Baby vertauscht – Opfer fordert 9 Millionen Euro Schadensersatz – Italien


Foto einer Säuglingsstation

Vertauscht auf der Kinderstation – eine Katastrophe für alle Beteiligten – © Foto: Daquella Manera

Eine 26-jährige Italienerin wurde 1989 in einem apulischen Krankenhaus in Italien zur Welt gebracht und den falschen Eltern zugeordnet. Nur durch einen Zufall wurde die Verwechslung aufgedeckt. Eine der betroffenen Familien hatte Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Frankreich, Großbritannien, Italien, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wettbewerbsaufruf für Kinder: das Buchprojekt „Wenn Wurzeln Flügel tragen“ – Gleichmass e.V.


Gleichmass e.V. bat uns um die Veröffentlichung. Dem Wunsch kommen wir gerne nach.

Gleichmass e.V.Die Anthologie “Wenn Wurzeln Flügel tragen” gehört zu einem unserer seit langem geplanten Projekten. Wir würden uns sehr freuen, wenn nachfolgende Meldung auch virtuell eine möglichst große Weiterverbreitung findet; Teilen, Rebloggen und Weitermailen in die eigenen Empfängerlisten ist ausdrücklich erwünscht und willkommen:

Deutschland hat eine sehr hohe Rate an Trennungen und Scheidungen, in welche direkt gemeinsame Kinder involviert sind. Kinder leiden oftmals selbst in den Trennungsfällen, in denen die Eltern in der Lage sind, weiterhin vernünftig miteinander zu kommunizieren. In diesem leidvollen Spannungsfeld beschäftigen sich nur sehr wenige Bücher mit und aus der Sicht der Kinder. An diesem Punkt setzt unser Anthologieprojekt “Wenn Wurzeln Flügel tragen” in Wettbewerbsform an: wir möchten wissen, wie die Kinder den Lebensentwurf „Familie“ empfinden, wie wichtig Ihnen Papa und Mama sind, was wichtig und schön an ihrer Familie ist, wie sie sich fühlen, wenn ein Elternteil nicht mehr Bestandteil ihres Lebens ist und wie auch dann ein glückvolles Miteinander möglich ist.

Mithilfe einer kleinen unabhängigen … mehr

Veröffentlicht unter Externe Artikel | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar