Schlagwort-Archive: Dr. Philipp Reuß

EGMR: Leibliche Mutter hat kein Recht auf … – eine Analyse von Dr. Philipp M. Reuß (Rechtswissenschaft)


Zum Urteil des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) haben wir bereits im Artikel „Mutter will nach Adoptionsfreigabe Kontakt zu ihren Kindern und verliert – EGMR“ berichtet. Nun gibt es auch eine Analyse vom Rechtswissenschaftler Dr. Philipp M. Reuß dazu auf … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gesetzliche Regelung über die Anfechtung der Vaterschaft durch Behörden ist verfassungswidrig! – von Dr. Philipp M. Reuß


Mit gestern veröffentlichtem Beschluss (1 BvL 6/10) vom 17.12.2013 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden, dass § 1600 Abs. 1 Nr. 5 BGB gegen das Grundgesetz (GG) verstößt und als nichtig anzusehen ist. Die Bestimmung, die es Behörden bislang ermöglicht hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare