Schlagwort-Archive: Auskunftsanspruch

Scheinväter sollen zukünftig nachhaltiger gemolken werden


Die Sueddeutsche.de berichtet, dass die Regierung einen Gesetzesentwurf erstellt habe, die den Unterhaltsregressanspruch von Scheinvätern neu regelt. Scheinväter sollen zukünftig maximal für zwei Jahre rückwirkend den Unterhaltsregressanspruch geltend machen können. “ … Es ist, wenn man so will, eine Rechtslage, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Recht, Deutschland, Diskussionen, Kuckuckskind, Männerrechte, Vaterschaftstest | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare