In der Schweiz anerkannte Labore zur Erstellung von DNA-Vaterschaftstests – Papa?


Schweizer Fahne

Schweizer Flagge

Vaterschaftstest – Labor – Gericht – verwertbar – anerkannt – Schweiz – In der Schweiz ist der DNA-Vaterschaftstest nur legal, wenn die Kindsmutter dem Vaterschaftstest schriftlich zugestimmt hat oder dieser durch ein Gericht angeordnet wurde. Der DNA-Vaterschaftstest darf in der Schweiz nur von einem Schweizer Labor durchgeführt werden. Der Versand von DNA-Proben ins Ausland ist illegal und Vaterschaftstests von Onlineanbietern werden von Schweizer Gerichten ebenso wenig anerkannt, wie der heimliche Vaterschaftstest.

Eine Preisübersicht haben wir noch nicht ermitteln können, aber schon gesehen, dass ein Vaterschaftstest in der Schweiz locker 1200 Euro kostet, was man in Deutschland und Österreich locker für unter 250 Euro erhalten kann. Durch den Verbot des DNA-Proben-Versands ins Ausland findet quasi eine Syndikatsbildung auf dem Vaterschaftstestmarkt in der Schweiz statt, was man an den Preisunterschieden deutlich erkennen kann.

Wenn jemand bereits bei einem dieser Labore einen DNA-Vaterschaftstest hat durchführen lassen, freuen wir uns über Preisinformationen und Berichte über den Ablauf des Tests. Bitte sendet diese an kuckucksvater@hotmail.com oder postet es in den Kommentaren.

Hier nun eine Auflistung der in der Schweiz vom Bund anerkannten Labore zur Durchführung von DNA-Analysen, die einen von Schweizer Gerichten anerkannten Vaterschaftstest durchführen können. Bisher gibt es insgesamt 11 verschiedene Anbieter in den sieben Kantonen Aargau, Basel-Stadt, Bern, Waadt, St. Gallen, Tessin und Zürich mit Laboren vor Ort.

————-

Kanton Aargau

Institut für Rechtsmedizin Aarau
Tellstrasse
5001 Aarau
http://www.irmag.ch

Keine Preisangaben und keine Angaben zur Anzahl der Marker, die geprüft werden auf der Internetseite

————-

Kanton Basel-Stadt

Institut für Rechtsmedizin Basel
Pestalozzistrasse 22
4056 Basel
http://www.irm-bs.ch/ir/home.cfm

Keine Preisangaben auf der Internetseite
16 Marker werden geprüft

Viollier AG
Spalenring 145/147
4002 Basel
http://www.viollier.ch

————-

Kanton Bern

Institut für Rechtsmedizin Bern
Sulgenauweg 40
3007 Bern
http://www.irm.unibe.ch

————-

Kanton Waadt

Centre Universitaire Romand de
Médecine Légale, Site de Lausanne
Rue de Bugnon 21
1011 Lausanne
http://www.curml.ch

Aurigen SA
Centre de Génetique et de Pathologie
Suisse Romande
Avenue de Sevelin 18
1004 Lausanne
http://www.aurigen.ch

————-

Kanton St. Gallen

Institut für Rechtsmedizin St. Gallen
Rorschacherstrasse 93
9007 St.Gallen
http://www.irmsg.ch

Microsynth AG
Schützenstrasse 15
9436 Balgach
http://www.vaterschafts-test.ch

————-

Kanton Tessin

Laboratorio di Diagnostica Moleculare
Viglio in Pasquée 32
6925 Gentilino
http://www.ldm.ch

————-

Kanton Zürich

Institut für Rechtsmedizin Zürich
Winterthurerstrasse 190/52
8057 Zürich
http://www.irm.uzh.ch

Genetica AG
Weinbergstrasse 9
8001 Zürich
http://www.genetica-ag.ch

Quelle: Bundesamt für Polizei

================================================================

Thementitel Vaterschaftstest

Vaterschaftstest

Alle Artikel über Blutgruppenvererbung und über den Vaterschaftstest findest Du auf der Unterseite „Vaterschaftstest

Advertisements

Über Max Kuckucksvater

Seit Anfang 2011 weiß ich nun, dass mein Sohn aus erster Ehe nicht mein leiblicher Sohn ist. Da ich weder im Netz, noch irgendwoanders Hilfe fand, gründete ich dieses Blog. Dieses Blog verbindet Kuckuckskinder und Kuckucksväter untereinander, stellt Hilfsthemen bereit. Zusätzlich klärt es die Öffentlichkeit über den stattfindenden Identitätsraub und Betrug auf, damit wir in Zukunft dieses Leid verhindern können. Der obligatorische Vaterschaftstest ab Geburt (OVAG) ist das einzige Mittel, welches das Kind sicher vor der Fälschung seiner Identität bewahren kann. Seither entstanden sehr viele Kontakte und Freundschaften zu Scheinvätern, Kuckuckskindern und anderen Betroffenen sowie Unterstützern. Der Austausch mit ihnen half mir dabei, meine Trauer zu verarbeiten. Und: Ja, ich lebe tatsächlich in Kolumbien. Inzwischen sind meine Frau und ich stolze Eltern einer Tochter. https://www.facebook.com/max.kuckucksvater
Dieser Beitrag wurde unter Kuckuckskind, Schweiz, Serie, Vaterschaftstest abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu In der Schweiz anerkannte Labore zur Erstellung von DNA-Vaterschaftstests – Papa?

  1. Pingback: In Österreich zugelassene DNA-Vaterschaftstest-Labore – Papa? | kuckucksvater

  2. abstammungsrecht schreibt:

    Interessanter Beitrag! Vielleicht interessiert Euch auch dieser Blog: http://www.abstammungsrecht.eu Hier gibt es verschiedene Infos zu neuer Rechtsprechung und Literatur zum Abstammungsrecht.

    Besten Gruß

    Philipp Reuß

Was ist Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s