Comic Strip von Benedikt Beck – Der Humor zum Sonntag


Vormals die Serie "Der Kuckucksvaterblog hat Humor bekommen"

Wenn es im Kuckucksvaterblog Humor gibt, dann Samstags um 19:55 Uhr – Dir gefällt „Der Humor zum Sonntag“? Dann like bitte die Fanseite dazu auf Facebook http://www.facebook.com/DerHumorZumSonntag

Humor – Karikatur – Comic – Strip / Illustrator – Cartoonist / Benedikt Beck / Deutschland – Nürnberg

Der Illustrator Benedikt Beck ist Diplom-Mediendesigner, Cartoonist und Autor von ‚Das Salz‘. Benedikt Beck lebt und arbeitet in Nürnberg.  www.SheepFromOuterSpace.com

Jeden Dienstag veröffentlicht er u.a. auf seiner Website ‚Das Salz‘ (www.Salz-Cartoon.de) neue Cartoons. Hier zeigt er

den ’nackten Finger‘ mit Cartoons, Portraits und Karikaturen – auf Alltagsmenschen und gelegentlich auch auf Prominente und Alltagssituationen.
‚Das Salz‘ das meint Das-Salz-in-der-Suppe, Das-Salz-in-der-Wunde oder wer will kann auch sagen: Der-Finger-in-der-Wunde.

Wer seine Comics mag und seine Arbeit unterstützen möchte, der kann dies kinderleicht mit einem ‚Mag ich‘-Klick auf Facebook auf seiner Fanseite ‚DasSalz-Cartoon‚ machen. Natürlich sind auch Auftragsarbeiten beim Künstler sicherlich willkommen.

Wir danken für die Veröffentlichungsgenehmigung seiner Arbeit, welche er für uns angefertigt hat.

Benedikt Beck - Illustrator aus Nürnberg

Maria und Josef – © BBeck – http://www.sheepfromouterspace.com/

Nächste Woche folgt der Satire-Dialog: Der alte Sack und (s-) ein Sohn – von Steve Stitches – Der Humor zum Sonntag

Übersicht der Humor-Artikel findest Du hier: Humor

Advertisements

Über Max Kuckucksvater

Seit Anfang 2011 weiß ich nun, dass mein Sohn aus erster Ehe nicht mein leiblicher Sohn ist. Da ich weder im Netz, noch irgendwoanders Hilfe fand, gründete ich dieses Blog. Dieses Blog verbindet Kuckuckskinder, Scheinväter, Väter und Kuckucksmütter untereinander, stellt Hilfsthemen bereit. Zusätzlich klärt es die Öffentlichkeit über den stattfindenden Identitätsraub und Betrug auf, damit wir in Zukunft dieses Leid verhindern können. Der obligatorische Vaterschaftstest ab Geburt (OVAG) ist das einzige Mittel, welches das Kind sicher vor der Fälschung seiner Identität bewahren kann. Seither entstanden sehr viele Kontakte und Freundschaften zu Scheinvätern, Kuckuckskindern und anderen Betroffenen sowie Unterstützern. Der Austausch mit ihnen half mir dabei, meine Trauer zu verarbeiten. Und: Ja, ich lebe tatsächlich in Kolumbien. Inzwischen sind meine Frau und ich stolze Eltern einer Tochter. https://www.facebook.com/max.kuckucksvater
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Humor abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Was ist Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s