Brisant Fernsehbeitrag in der ARD


Scheinvater – Marcus Spicker / Brisant – ARD – Heute um 17.15 läuft in der ARD in der Sendung Brisant ein Beitrag über meine Geschichte als Kuckucksvater. Damit wollen wir auf das bevorstehende Urteil des BGH morgen zur Auskunftspflicht einer Mutter gegenüber dem Scheinvater auf Nennung des biologischen Vaters aufmerksam machen.

Advertisements

Über Marcus Spicker

Bio-Vater, sozialer Vater und Kuckucksvater, Allgäuer, Blogger http://www.kuckucksvater.wordpress.com Fußball, Politik, Bildung
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Externe Artikel, Kuckuckskind, Männerrechte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Brisant Fernsehbeitrag in der ARD

  1. Heinz Hövelmann schreibt:

    Gratuliere Dir!! Ich bin mal gespannt wie sich das auswirken wird. Ich selber bin auch Vater, habe aber meinen Sohn seit vier Jahren nicht mehr bei mir haben können, weil KM dies nicht will. Mitlerweile hat sie ein weiteres Kind. Am 21.04 2008 wurde sie geboren. Die KM weigert sich seitdem den Behörden den Vater zu benennen. Grund: Sie habe schon genug Stress mit dem ersten Vater, also mit mir.
    Was wird da wohl jetzt veranlasst werden???? Oder zahlt der Staat da einfach weiter.
    Hat da jemand eine Idee ???

    Heinz Hövelmann seit vier Jhren ohne Umgang, durch Beihilfe des JA Recklinghausen, mit meinem Sohn Philipp, die auch seiner Halbschwester nicht zu ihrem Papa verholfen haben!! Bis jetzt jedenfalls.

  2. Immo Lünzer schreibt:

    Toller Erfolg!
    GRATULATION!

  3. charlotte schreibt:

    lieber markus leider konnte ich den beitrag nicht sehen musste arbeiten 😦 aber ich find es toll wie mutig du da ran gehst und ich drück dir ganz ganz fest die daumen lg charlott

Was ist Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s